Han-Na Chang und Mischa Maisky

Unsere 1. Gastdirigentin und der Cello-Star im Großen Saal der Laeiszhalle.

Mehr Infos und Tickets

Cambreling – Mozart, Brahms, Strauss

Sylvain Cambreling und Sopranistin Jane Archibald im Großen Saal der Laeiszhalle.

Mehr Infos und Tickets

Lunchkonzerte

Freier Eintritt zu unseren Konzerten zur Mittagszeit im Brahms-Foyer der Laeiszhalle.

Alle Luchkonzerte auf einen Blick

Unser Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben und regelmäßig Freikarten gewinnen.

Zur Anmeldung

3. Kinderkonzert
3. Kinderkonzert

Juris Sommernachtstraum

So, 25.02.2024 11:00 Uhr
So, 25.02.2024 14:30 Uhr
Salomonische Sinnlichkeit
Salomonische Sinnlichkeit

Han-Na Chang und Mischa Maisky

So, 03.03.2024 19:00 Uhr
Salomonische Sinnlichkeit
Salomonische Sinnlichkeit

Han-Na Chang und Mischa Maisky

Di, 05.03.2024 20:00 Uhr

Die Symphoniker Hamburg schauen mit Entsetzen und tiefer Trauer auf die Terrorangriffe der Hamas auf Israel. Wir sind sprachlos angesichts der vielen Opfer. Unser Orchester wird Antisemitismus und Menschenhass weiterhin entschlossen entgegentreten und sich mit aller Kraft für ein Miteinander zwischen Kulturen, Religionen, Generationen und Gesinnungen in Vielfalt und Freiheit einsetzen.

Seit Jahren ist die wohl wichtigste lebende Pianistin den Symphonikern Hamburg in Freundschaft verbunden: Martha Argerich kehrt regelmäßig in ihre geliebte Laeiszhalle zurück – nicht nur zum alljährlichen Martha Argerich Festival. Sie macht sich selbst und allen Fans weltweit mit einem Online-Konzert eine Freude und betont: „Musik sagt uns, was keine andere Sprache sagen kann. Daran müssen wir uns gerade jetzt erinnern. Außerdem macht Ravels G-Dur-Konzert so viel Freude und bringt uns Licht in diesen besonderen Zeiten. Wir Menschen brauchen das.“