Juris Hänsel und Gretel

2. Kinderkonzert

Juris Hänsel und Gretel

So, 13.12.2020 10:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Das Kinderkonzert-Abonnement
Konzert fixiert

Dieses Konzertprogramm wurde aufgrund der Maßnahmen zum Infektionsschutz überarbeitet und wird sich aller Voraussicht nach nicht mehr ändern. Deshalb können Sie die Tickets ohne Vorbestellung direkt erwerben.

Tickets

Juri Tetzlaff Konzept und Moderation

Jason Weaver Dirigent

Humperdinck „Hänsel und Gretel“ Konzertsuite (Arr. Thomas Dorsch)

Knusper, knusper, knäuschen – Ein märchenhaftes Familienkonzert mit einer der beliebtesten Geschichten aus der Sammlung der Brüder Grimm und wunder­baren Melodien aus der weltberühmten Oper von Engelbert ­Humperdinck. Die Symphoniker Hamburg trauen sich mit KiKA-Moderator Juri Tetzlaff zum Lebkuchenhaus im Hexenwald: Hänsel und Gretel lieben Musik. Doch dann geschieht Hänsel ein Missgeschick, und sie werden von ihrer Mutter zum Beerenpflücken in den Wald geschickt. Dabei verirren sich die Kinder – und ein spannendes Abenteuer beginnt.

Eine Geschichte über Geschwister, die gemeinsam durch dick und dünn gehen, und Eltern, die ihre Kinder über alles lieben. Ein musikalisches Abenteuer mit Klassikhits, Spannung und Witz für kleine und große Märchenfreunde.

Der Vorverkauf für die Dezember-Konzerte beginnt am 3. November. Tickets sind auf symphonikerhamburg.de und unter 040 357 666 66 erhältlich.

Abonnent*innen werden vorab informiert und für Konzerte mit Änderungen entschädigt. Sie erhalten ein Vorkaufsrecht und einen Rabatt in Höhe von 30 Prozent. Auch alle Kund*innen, die bereits Tickets bestellt haben, werden informiert.

Hubertus Wald Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtskonzert #1

1. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Weihnachtskonzert #1

Laeiszhalle Hamburg

Adrian Iliescu Dirigent und Violine

Werke von Bach, Kreisler und Mozart

Konzert fixiert
Fr, 25.12.2020 16:00 Uhr
Die Neunte – Neujahr #2

3. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Die Neunte – Neujahr #2

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling Dirigent

Beethoven Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 (in Bearbeitung)

Konzert fixiert
Fr, 01.01.2021 19:00 Uhr
Haspa-Neujahrskonzert

4. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Haspa-Neujahrskonzert

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, Viviane Hagner

Werke von Mendelssohn Bartholdy, von Weber und Rachmaninow

Konzert in Bearbeitung
So, 10.01.2021 11:00 Uhr