Juris Hänsel und Gretel

2. Kinderkonzert

Juris Hänsel und Gretel

So, 12.12.2021 11:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Das Kinderkonzert-Abonnement

»Was für die Raupe das Ende der Welt, ist für den Rest der Welt ein Schmetterling.« Lesen Sie den Text »Irisierende Farbwellen und weiße Stille« zu unserer Saison 21/22 von Alexander Meier-Dörzenbach.

2G+ mit Abstand

Dieses Konzert wird nach der sogenannten 2G+ Regel durchgeführt. Mehr Infos

Kinder sind von der Regelung ausgenommen und können das Konzert selbstverständlich besuchen. Zum Schutz der Kinder bleibt die Anzahl der verfügbaren Plätze trotz Anwendung der 2G+ Regel reduziert. Bitte beachten Sie: Maskenpflicht gilt während des gesamten Konzerts für alle Besucher ab dem siebten Lebensjahr.

Knusper, knusper, knäuschen: Ein märchenhaftes Familienkonzert mit einer der beliebtesten Geschichten aus der Sammlung der Brüder Grimm und wunderbaren Melodien aus der weltberühmten Oper von Engelbert Humperdinck.

Die Symphoniker Hamburg trauen sich mit KiKA-Moderator Juri Tetzlaff zum Lebkuchenhaus im Hexenwald: Hänsel und Gretel lieben Musik. Doch dann geschieht Hänsel ein Missgeschick, und sie werden von ihrer Mutter zum Beerenpflücken in den Wald geschickt. Dabei verirren sich die Kinder – und ein spannendes Abenteuer beginnt.

Eine Geschichte über Geschwister, die gemeinsam durch dick und dünn gehen, und Eltern, die ihre Kinder über alles lieben. Ein musikalisches Abenteuer mit Klassikhits, Spannung und Witz für kleine und große Märchenfreunde.

Juri Tetzlaff Konzept und Moderation

Jason Weaver Dirigent

Engelbert Humperdinck »Hänsel und Gretel« – Konzertsuite (Arr. Thomas Dorsch)

Hubertus Wald Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrskonzert

4. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Neujahrskonzert

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, Nelson Goerner

Werke von Tschaikowsky und Rachmaninow

2G
So, 09.01.2022 11:00 Uhr
Romantische Dämmerung

5. Symphoniekonzert

Romantische Dämmerung

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, Guy Braunstein

Werke von Bartók, Strawinsky und Tschaikowsky

2G+ mit Abstand
So, 23.01.2022 19:00 Uhr
Über Erlösung

2. Morgen Musik

Über Erlösung

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, David Kadouch, Nathalie Forget, Hans-Jürgen Schatz, Europa Chor Akademie Görlitz

Werke von Messiaen und Mozart

2G+ mit Abstand
So, 30.01.2022 11:00 Uhr