Juris Suche nach der Schicksalsmelodie
Foto: Johanna Franz

1. Kinderkonzert

Juris Suche nach der Schicksalsmelodie

So, 25.11.2018 14:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Das Kinderkonzert-Abonnement

Spannendes MitMach-Konzert zu Beethovens Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Jason Weaver Dirigent

Juri Tetzlaff Moderation

Tickets ab 7,00 €

Tickets
Die Symphoniker Hamburg erforschen gemeinsam mit KiKA Moderator Juri Tetzlaff die 5. Sinfonie von Ludwig van Beethoven. Das Tatatataaaaaaa am Anfang des ersten Satzes ist eine der berühmtesten Melodien überhaupt und machte sogar als Handyklingelton Furore. Hinter der legendären Sinfonie steckt ein schweres Schicksal. Auf spielerische und unterhaltsame Weise lernen junge Zuhörer und ihre Begleiter den Menschen Ludwig van Beethoven kennen. Wie bekam die Schicksalssinfonie ihren Namen? Welches Schicksal hatte Ludwig van Beethoven? Eine spannende Entdeckungstour in die Welt der Musik mit einem der größten Hits der Klassik.

Partner :

Hubertus Wald Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Himmelwärts

4. Symphoniekonzert

Himmelwärts

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling Dirigent

Timothy Ridout Bratsche

Werke von Schumann, Liszt und Berlioz

Tickets ab 9,00 €

So, 02.12.2018 19:00 Uhr
Stern von Bethlehem

1. Matinee-Konzert

Stern von Bethlehem

Laeiszhalle Hamburg

Leo Hussain Dirigent

EUROPA CHOR AKADEMIE GÖRLITZ

Werke von Honegger, Mendelssohn Bartholdy, Rutter, Liszt und Bruch

So, 09.12.2018 11:00 Uhr
»En el camino«

2. Kammerkonzert

»En el camino«

Laeiszhalle Hamburg

Marialy Pacheco Klavier 

Olvido Ruiz Gesang

Omar Rodriguez Calvo Bass

Diego Pinera Schlagzeug

Do, 13.12.2018 19:30 Uhr