Lange Nacht des Grundgesetzes

70 Jahre Grundgesetz

Lange Nacht des Grundgesetzes

Do, 23.05.2019 21:00 Uhr

Hanseatisches Oberlandesgericht

Hovhannes Baghdasaryan Violine

Makrouhi Hagel Violine

Sebastian Marock Viola

Mariusz Wysocki Violoncello

Eintritt frei
Du hast das Recht - mit diesem Motto feiert die Stadt Hamburg den 70. Jahrestag des deutschen Grundgesetzes. Am 23. Mai 2019 werden an 13 Orten die Werte des Grundgesetzes besprochen, besehen, gehört und gefühlt. 29 Kooperationspartner aus den Bereichen Gesellschaft, Medien, Kultur und Politik haben sich mit der Stadt zusammengetan und gemeinsam ein lebendiges Programm auf die Beine gestellt. Die Hamburgerinnen und Hamburger dürfen sich auf Konzerte, Kunst, Filme, Führungen, Vorträge und Diskussionen freuen.

Das könnte Sie auch interessieren

Traum und Wirklichkeit

9. Symphoniekonzert

Traum und Wirklichkeit

Laeiszhalle Hamburg

Lorenzo Viotti Dirigent

Guy Braunstein, Emily Magee, Bo Skovhus

Werke von Szymanowski und Zemlinsky

So, 26.05.2019 19:00 Uhr
Bekenntnisse in Moll

5. VielHarmonie-Konzert

Bekenntnisse in Moll

Laeiszhalle Hamburg

Ion Marin Dirigent

Andrei Ioniță Violoncello

Werke von Dvořák und Schubert

Do, 06.06.2019 19:30 Uhr
»Sueños de Tango«

8. Kammerkonzert

»Sueños de Tango«

Laeiszhalle Hamburg

Víctor Hugo Villena Bandoneon

Bárbara Varassi Pega Piano

Do, 13.06.2019 19:30 Uhr