Lunchkonzert

5. Lunchkonzert

Lunchkonzert

Di, 11.01.2022 12:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Brahms-Foyer

Eintritt frei

 Bitte beachten Sie  Aufgrund neuer, wichtiger Sicherheitsbestimmungen sind leider nur noch maximal 150 Gäste bei den Lunchkonzerten zugelassen. Das Einlasspersonal ist angewiesen, bei Überschreitung Gäste nicht mehr hineinzulassen. Sichern Sie sich deshalb bitte durch frühes Kommen Ihren Sitz- oder Stehplatz!

Der ernste Gustav Mahler, der würdevolle Joseph Joachim, die abgeklärte Clara Schumann, der hoffnungsvolle Felix Mendelssohn Bartholdy – sie und die vielen anderen Köpfe blickten samt Johannes Brahms ein ganzes Jahr lang in den vielleicht außerge- wöhnlichsten Foyer-Saal der Stadt. In diesen sonst von Begegnung und Musik vibrierenden Raum, der so lange verwaist in der Mittagssonne – und manchmal im hoffnungsvoll-zarten Widerschein eines Regenbogens – lag und nur im September und Oktober des Pandemiejahres 2020 am Abend einige Konzertgänger*innen begrüßen durfte.

Nun sind Sie aufgerufen, den schmückenden, aber einsamen Steingestalten wieder Gesellschaft zu leisten.

Wenn Sie sich einen Sitzplatz sichern wollen: Von 11:30 Uhr an sind die Türen am Hauptportal der Laeiszhalle geöffnet. Dann steht auch die Gastronomie bereit, um leichte Speisen und Getränke zu verkaufen. Bei Gefallen werfen Sie am Ausgang einfach eine Spende in die Box; die Altvorderen aus Stein werden es Ihnen danken.

Rudolf Augstein Stiftung