Martha Argerich

4. Symphoniekonzert

Martha Argerich

Laeiszhalle Hamburg

So, 10.12.201719:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Das große AbonnementDas Klavier-Titanen-Abonnement

Ion Marin Dirigent

Martha Argerich Klavier

Werke von Berlioz, Schumann und Brahms

Tickets ab 13,00 €

Tickets

Welcome back, Martha Argerich! Bereits zum zweiten Mal ist sie 2017 zu Gast bei den Symphonikern. Mit ihrem legendär leidenschaftlichen Zugriff  taucht sie dieses Mal in die pianistische Wunderwelt von Schumanns hoch romantischem a-Moll-Konzert ein. Ausgelassene Karnevalstage im Leben eines Renaissance-Malers zelebriert Berlioz. Zum Abschluss dann das von Brahms selbst so titulierte »liebliche Ungeheuer« – obwohl er auch zugab, seine zweite Symphonie sei so heiter wie »extra für ein jungvermähltes Paar« geschrieben.

Gehen Sie vorbereitet in dieses Konzert! Olaf Dittmann und ein Orchestermitglied führen in der 30-minütigen Einführung mit Hilfe von Musikbeispielen in das Programm ein und berichten von der Probenarbeit. Der Eintritt ist für Konzertbesucher frei! – 18.00 Uhr Studio E (Bühneneingang)

Partner:

Hubertus Wald Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Apotheose des Tanzes

2. VielHarmonie-Konzert

Apotheose des Tanzes

Laeiszhalle Hamburg

Guy Braunstein Dirigent

Kirill Gerstein Klavier

Werke von Brahms, Suk und Beethoven

Do, 14.12.201719:30 Uhr
Weihnachtskonzert

1. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Weihnachtskonzert

Laeiszhalle Hamburg

Adrian Iliescu Musikalische Leitung und Violine

Werke von Vivaldi, Bach, Elgar und Haydn

Mo, 25.12.201718:00 Uhr
Die Neunte

2. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Die Neunte

Laeiszhalle Hamburg

Beethoven Symphonie Nr. 9 mit dem Schlusschor "An die Freude"

Mit Stefan Soltesz, Claudia Barainsky, Ulrike Helzel, Brenden Gunnell, Egils Siliņš, Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor

Mo, 01.01.201819:00 Uhr