»Ode an die Freude«

Beethovens »Neunte« zu Silvester

»Ode an die Freude«

Mo, 31.12.2018 16:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Eivind Gullberg Jensen Dirigent

Lauren Fagan Sopran

Hannah Hipp Mezzosopran

N. N. Tenor

Audun Iversen Bass

Laeiszhallen-Sonderprojekt-Chor

Joshard Daus Chorleitung

Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 von Beethoven

Tickets ab 18,00 €

Tickets
Zum Jahreswechsel kommt wahrlich Freude auf! Denn es gibt kaum ein anderes Werk, das besser geeignet ist für einen gelungenen Start in das neue Jahr: Beethovens funkensprühendes Opus magnum vermittelt in einer psychologischen Symphonie-Reise »durch Nacht zum Licht« eine wertvolle und tief humanitäre Botschaft. Ein musikalisches Plädoyer mitsamt der Vertonung von Schillers »Ode an die Freude«, die mit überschwänglichem Pathos das Ideal einer Gesellschaft von Gleichberechtigten beschwört. Auf ein Neues im Jahr 2019!

Das könnte Sie auch interessieren

Haspa-Neujahrskonzert

4. Laeiszhallen-Sonderkonzert

Haspa-Neujahrskonzert

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling Dirigent

Alexandra Conunova Violine

Werke von J. Strauss, Wieniawski, Dukas u. a.

Tickets ab 10,00 €

So, 06.01.2019 11:00 Uhr
Martha Argerich

5. Symphoniekonzert

Martha Argerich

Laeiszhalle Hamburg

Ion Marin Dirigent

Martha Argerich Klavier

Werke von Beethoven und Prokofjew

Tickets ab 13,00 €

So, 20.01.2019 19:00 Uhr
Macht und Musik

3. Kammerkonzert

Macht und Musik

Laeiszhalle Hamburg

Lesung mit Texten über D. Schostakowitsch

Hans-Jürgen Schatz Erzähler

Hovhannes Baghdasaryan, Rumyana Yankova, Bruno Merse, Stepan Simonian

Werke von Schostakowitsch

So, 27.01.2019 11:00 Uhr