Ritter Krabumm und der Drache Häää

2. Märchenkonzert

Ritter Krabumm und der Drache Häää

So, 13.06.2021 11:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Konzert fixiert

Einen tagesaktuellen Stand zu den Regeln für den Einlass zum Konzert bzgl. der Pandemie finden Sie hier

Ab 4 Jahren

Im Lande Hinterland herrscht Angst und Schrecken. Ein Drache ist von weit hergekommen und König von Zickig und seine Untertanen befürchten das Schlimmste. Deshalb ruft der König alle Ritter des Landes auf, den Drachen zu fangen und zu vertreiben. Da kommt Ritter Krabumm und will mit seinem treuen Gefährten »Pferd« den Drachen bezwingen. Er wundert sich jedoch schon bald, denn alle erzählen ihm immer von diesem schrecklichen Drachen, doch weit und breit scheint alles in Ordnung zu sein. Als sie den Drachen schließlich finden, stellen sie fest, dass dieser furchtbar traurig und ganz allein ist.

Melanie Weirather Moderation, Schauspiel, Idee

Harald Schmidt Arrangement, Bratsche, Gitarre, Schauspiel

Silke Hagemann Geige, Schauspiel

Andreas Suworow Schlagzeug, Schauspiel

Dauer 50 Minuten

Liebe Besucher, extra für unser Märchenkonzert öffnet die Test-Station „Corona Freepass“ direkt vor der Laeiszhalle am 13. Juni bereits um 9 Uhr. Sie können sich also direkt vor dem Konzert testen lassen! Beachten Sie unbedingt: Einen Termin müssen Sie in jedem Fall machen und das Angebot ist begrenzt. Hier können Sie einen Termin buchen: https://www.coronafreepass.de/buchen?region=Hamburg