Romantische Brüche

Martha Argerich Festival 2022

Romantische Brüche

Mi, 22.06.2022 19:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Tickets

Aktuelle Corona-Regeln

Für dieses Konzert gibt es keine Zutrittsbeschränkungen. Das heißt, am Einlass muss kein Impf-, Genesungs- oder Testnachweis vorgezeigt werden. Es gilt zudem keine Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Um sich und andere zu schützen, empfehlen wir weiterhin, eine Maske zu tragen. Mehr Infos

Beata Antikainen (Violoncello), Martha Argerich (Klavier), Lyda Chen (Viola), Asaf Levy (Violine), Lily Maisky (Klavier), Mischa Maisky (Violoncello), Sascha Maisky (Violine), Rosanne Philippens (Violine), Akane Sakai (Klavier), Kammerensemble der Symphoniker Hamburg

Rachmaninow Klaviertrio Nr. 1 g-Moll op. 9/1
Juon Klaviertrio
Bacewicz Klavierquintett Nr. 1
Janáček Concertino JW 7/11

Änderungen vorbehalten

»Hier fühle ich mich zu Hause«

MARTHA ARGERICH

Mit Unterstützung der Hans-Otto und Engelke Schümann Stiftung

Hans-Otto und Engelke Schümann Stiftung