Sehnsucht und Leidenschaft

Martha Argerich Festival

Sehnsucht und Leidenschaft

Sa, 30.06.2018 20:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Thomas Hampson Bariton 

Nicholas Angelich, Martha Argerich und Alexander Mogilevsky Klavier 

Akiko Suwanai Violine

Mischa Maisky Violoncello

Joshard Daus Dirigent

EUROPA CHOR AKADEMIE GÖRLITZ

Werke von Brahms und Schumann

Tickets ab 16,00 €

Mitten hinein in das Herz der Romantik! „Wie Melodien zieht es mir leise durch den Sinn“ – dieses Lied hat Brahms in seine sonnendurchflutete und „liebkosende“ Violinsonate eingeflochten. Um große Gefühle zwischen „Jammer und Glück“ dreht sich alles im bedeutenden Liederzyklus der „Liebeslieder-Walzer“. Für Schumanns Werke hat sich Martha Argerich zwei ganz besondere Freunde eingeladen: Mit Mischa Maisky verliert sie sich in den elegischen Fantasien des Opus 73 – und lotet mit Thomas Hampson im Liederzyklus „Dichterliebe“ alle Höhen und Tiefen der Liebe aus.

Dieses Festival wäre nicht ein Festival der Symphoniker Hamburg, wenn es nicht Gelegenheiten zu Anregungen außerhalb des Konzertsaales böte. Denn das Laeiszhalle Orchester versteht sich als »Denkendes Orchester« und ist stets bestrebt, die Musikerlebnisse geistig-sinnlich einzurahmen. Unter anderem auf besonderen Wunsch von Martha Argerich findet deshalb folgende Zusatzveranstaltung statt.

Abonnements sind unter 040 357 666 66 erhältlich. Beim Kauf von Karten für drei Konzerte erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 15%. Beim Kauf von Karten für fünf oder mehr Konzerte erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 25%. (Ausgenommen sind die Konzerte am 30.06.18 um 18 Uhr und am 02.07.18 um 20 Uhr.) 


 Filmvorführung im Abaton-Kino 

»Bloody Daughter« (2013)

Dokumentarfilm von Stéphanie Argerich über ihre Mutter Martha Argerich

01.07.18 – 13.00 Uhr – Tickets für 8,50 Euro ab 30.05.18 auf abaton.de und Tel. 040/41320320

Das könnte Sie auch interessieren

Grandiose Erzählungen

Martha Argerich Festival

Grandiose Erzählungen

Laeiszhalle Hamburg

Benefizkonzert zugunsten der Education-Arbeit der Symphoniker Hamburg

Ion Marin, Martha Argerich, Lilya Zilberstein, Tedi Papavrami, Mischa Maisky, Annie Dutoit

So, 01.07.2018 11:00 Uhr
À la française

2. Hamburger Rathauskonzert

À la française

Innenhof des Hamburger Rathauses

Ulrich Windfuhr Dirigent

Flaka Goranci Mezzosopran

Hany Abdelzaher Tenor

Werke von Bizet, Massenet u.a.

Mo, 09.07.2018 19:00 Uhr
Böhmen, reich an tausend Reizen

3. Hamburger Rathauskonzert

Böhmen, reich an tausend Reizen

Innenhof des Hamburger Rathauses

 Es sind wieder Karten erhältlich! 

Srba Dinić Dirigent

Werke von Smetana und Mozart

Mi, 18.07.2018 19:00 Uhr