Stars und Legenden der Musikwelt: Schadet der Ruhm der Kunst?
Foto: Thies Rätzke

MusikImPuls: Vortrag

Stars und Legenden der Musikwelt: Schadet der Ruhm der Kunst?

Do, 09.11.2017 18:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal

Vortrag von Prof. Dr. Holger Noltze (Journalist, Fernsehmoderator und Professor für Musik und Medien/Musikjournalismus an der TU Dortmund)

Für Musik-Neulinge und passionierte Konzertgänger

Entdecken Sie den Kosmos der Töne, treten Sie ein in die Welt der (klassischen) Musik und der Musiker, erforschen Sie die Physik des Gehörsinns und die Ästhetik des Klangs. In den »MusikImPuls«-Veranstaltungen der Symphoniker Hamburg lernt man auf ebenso unterhaltsame wie anschauliche Weise etwas vermeintlich Selbstverständliches: das Hören.

Lauschen Sie Vorträgen und Gesprächen von und mit Musikern, Dirigenten, Wissenschaftlern, Künstlern und Literaten über ihre Hörerlebnisse. Folgen Sie unseren Streifzügen durch die Musikgeschichte, erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der großen Komponisten: Wie wir ihre Werke zum Erklingen bringen, sie wahrnehmen und verstehen.

Eintritt 5,00 Euro (für Abonnenten freier Eintritt)

Partner :

Zeit-Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Tango Nuevo aus Buenos Aires

2. Kammerkonzert

Tango Nuevo aus Buenos Aires

Laeiszhalle Hamburg

Die argentinischen Tango-Formation 34 Puñaladas mit vier Gitarren und Sänger.

Do, 09.11.2017 19:30 Uhr
Im Wechselbad von Tutti und Solo: Zur Geschichte des Klavierkonzerts

MusikImPuls: Vortrag

Im Wechselbad von Tutti und Solo: Zur Geschichte des Klavierkonzerts

Laeiszhalle Hamburg

Ein Vortrag von Prof. Dr. phil. Wolfram Steinbeck (Musikwissenschaftler, Universität Köln)

Do, 08.02.2018 18:00 Uhr
Bootsfahrt mit Puderperücken

4. Kammerkonzert

Bootsfahrt mit Puderperücken

Laeiszhalle Hamburg

Das Symphonische Bläserquintett der Symphoniker Hamburg

Werke von Reicha, Debussy, Bach und Tschaikowsky

Do, 08.02.2018 19:30 Uhr