Stille und Ekstase

2. Matinee-Konzert

Stille und Ekstase

Laeiszhalle Hamburg

So, 12.11.201711:00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Das Martinee-Konzerte-AbonnementDas Kombi-VH-MK-Abonnement

Ion Marin Dirigent

Dvořák Requiem op. 89

EuropaChorAkademie

Solisten der Mariinsky-Akademie St. Petersburg

Tickets ab 7,00 €

Von Dvořák hieß es, er sei ein Musiker, über den man sich so wenig streiten könne wie über den Frühling. Seine Musik flute mit einer himmlischen Natürlichkeit dahin, habe Humor und erquickende Frische und sei dazu wirkungsvoll und farbig gesetzt. Sein emotionales Requiemist ein wunderbares Beispiel dafür. Zusammengehalten wird es durch ein Leitmotiv: einen schmerzlichen Seufzer, der abgewandelt in Tonart, Rhythmus, Taktart, Klangfarbe, ob instrumental oder vokal, weit über 100-mal vorkommt – bei einer Aufführungsdauer von knapp 100 Minuten!

Das könnte Sie auch interessieren

Frühlingsfeier

3. Matinee-Konzert

Frühlingsfeier

Laeiszhalle Hamburg

Joshard Daus und die EuropaChorAkademie

Werke von Brahms und Mendelssohn Bartholdy

So, 29.04.201811:00 Uhr
Martha Argerich

4. Symphoniekonzert

Martha Argerich

Laeiszhalle Hamburg

Ion Marin Dirigent

Martha Argerich Klavier

Werke von Berlioz, Schumann und Brahms

So, 10.12.201719:00 Uhr
HASPA-Neujahrskonzert „Russische Romantik“

2. Elbphilharmonie-Sonderkonzert

HASPA-Neujahrskonzert „Russische Romantik“

Elbphilharmonie

Guy Braunstein Violine

Kirill Karabits Dirigent

Werke von Peter I. Tschaikowsky

So, 07.01.201811:00 Uhr