»Sueños de Tango«

8. Kammerkonzert

»Sueños de Tango«

Do, 13.06.2019 19:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal

Das Kammerkonzert-Abonnement

Víctor Hugo Villena Bandoneon

Bárbara Varassi Pega Piano

Von der Guardia Vieja über Astor Piazzolla bis zum neuesten Tango aus Buenos Aires.

Mit Víctor Hugo Villena (Bandoneon) und Bárbara Varassi Pega (Klavier) sind bei den Symphoniker Hamburg zwei der profiliertesten und renommiertesten Musiker der weltweit vernetzen Tango-Musikszene zu erleben. Víctor Hugo Villena und Bárbara Varassi Pega stammen beiden aus Argentinien, gewannen die wichtigsten Wettbewerbe für Tango, spielen in verschiedensten Formationen und avancierten Projekten wie z. B. beim Gotan Project Live, komponieren selbst und lehren/forschen am renommierten Tango Department des World Music Instituts an der Codarts University of the Arts in Rotterdam – nun treten die Tango-Virtuosen erstmals in Hamburg in der Laeiszhalle bei den Symphonikern Hamburg auf.

Aufgrund von Krankheit musste das ursprünglich geplante Programm »Tango & Romantik« leider entfallen. Wir bitten, die Programm- und Besetzungsänderungen zu entschuldigen, und hoffen, mit diesen beiden herausragenden Tangointerpreten einen guten Ersatz präsentieren zu können.

 Aktion  Alle Sprachschüler und Studenten des Instituto Cervantes, bzw. alle, die ihren Bibliotheksausweis der Bibliothek im Chilehaus an der Abendkasse vorzeigen, bekommen einen Rabatt von 30 % auf den Eintrittspreis zu diesem Konzert!

Partner :

Instituto Cervantes Generalkonsulat der Republik Argentinien

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreißende Entdeckungsreise

Martha Argerich Festival

Mitreißende Entdeckungsreise

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Khatia Buniatishvili, Stephen Kovacevich, Guy Braunstein, Adrian Iliescu, Lyda Chen, Andrei Ioniţă

Do, 20.06.2019 19:30 Uhr
Aufgewühlter Widerhall

10. Symphoniekonzert / Argerich Festival

Aufgewühlter Widerhall

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich Klavier

Sylvain Cambreling Dirigent

So, 23.06.2019 19:00 Uhr
Seelendramen

2. Elphi-Sonderkonzert / Argerich Festival

Seelendramen

Elbphilharmonie

Martha Argerich Klavier

Sylvain Cambreling Dirigent

Werke von Webern, Prokofjew und Tschaikowsky

Di, 25.06.2019 20:00 Uhr