»Wenn nur ein Traum das Leben ist...« – Wege zu Mahlers Lied von der Erde

Symphoniker Hamburg Salon

»Wenn nur ein Traum das Leben ist...« – Wege zu Mahlers Lied von der Erde

Fr, 13.04.2018 16:30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Brahms-Foyer

Für Musik-Neulinge und passionierte Konzertgänger. Symphoniker Hamburg – ThinkINg Orchestra-Projekt

Ein Vortrag von Dr. Alexander Meier-Dörzenbach (Musiktheaterdramaturg, Kunsthistoriker und Literaturwissenschaftler)

Dr. Alexander Meier-Dörzenbach hat nach seiner Juniorprofessur für Amerikanistik an der Hamburger Universität und nach Lehraufträgen an mehreren Kunst- und Musikhochschulen kurzzeitig als Chefdramaturg am Aalto-Theater Essen gearbeitet. Er kooperiert seit über 15 Jahren fest mit dem Regisseur Stefan Herheim (u.a. Bayreuth, Salzburg, London, Amsterdam, Oslo, Berlin, Kopenhagen, Hamburg, Paris) und öfters mit der Regisseurin Karoline Gruber (u.a. Leipzig, Düsseldorf, Wien) und ist nun als Dramaturg und Kulturlehrender freischaffend tätig.

Eintritt 5,00 Euro (für Abonnenten freier Eintritt)

Partner :

Zeit-Stiftung Bundesregierung für Kultur und Medien

Künstler

Das könnte Sie auch interessieren

Das Lied von der Erde

8. Symphoniekonzert

Das Lied von der Erde

Laeiszhalle Hamburg

Ion Marin Dirigent

Jennifer Johnston Mezzosopran

Brenden Gunnell Tenor

Werke von Mahler

So, 15.04.2018 19:00 Uhr
„... das Schöne ist nichts ...“ – Was (Musik-)Kritik ist, kann und sein sollte

Vortrag

„... das Schöne ist nichts ...“ – Was (Musik-)Kritik ist, kann und sein sollte

Laeiszhalle Hamburg

Ein Vortrag von Reinhard J. Brembeck (Autor, Kritiker und Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung)

Do, 19.04.2018 18:00 Uhr
Erster unter Gleichen: Die Erfindung des Dirigenten

Vortrag

Erster unter Gleichen: Die Erfindung des Dirigenten

Laeiszhalle Hamburg

Vortrag von Prof. Dr. Norbert Abels (Chefdramaturg der Oper Frankfurt, Publizist, Professor an der Folkwang-Hochschule Essen)

Do, 31.05.2018 18:00 Uhr