István Lukacs
Foto: Kiran West

Solo-Bratschist

István Lukacs


István Lukacs ist Solobratschist bei den Symphonikern Hamburg seit 1985.

Der ungarische Bratschist István Lukacs wurde in Budapest geboren und studierte an der dort ansässigen Franz-Liszt-Musikakademie. In seiner Geburtsstadt war er auch ein Jahr lang Mitglied der Ungarischen Nationalphilharmonie.

Konzerte mit István Lukacs

Streichquartett

6. Lunchkonzert

Streichquartett

Laeiszhalle Hamburg, Brahms-Foyer

Hovhannes Baghdasaryan, Mihály András, István Lukacs, Li Li – Dvořák: »Amerikanisches Quartett«


Di, 28.05.2024 12:30 Uhr

Alle Werke mit István Lukacs