Martha Argerich Festival

20.06.23
bis 30.06.23

Martha Argerich Festival

Musizieren unter Freunden: vom 20.06. bis zum 30.06.2023 lädt Martha Argerich nun schon zum 5. Mal als Residenzkünstlerin bei den Symphonikern Hamburg ihre große Musikerfamilie ein, zu der sie auch Freunde und langjährige Wegbegleiterinnen zählt. Insgesamt elf Konzerte umfasst das legendäre Festival. Neben Mischa Maisky, Daniel Barenboim, Daniil Trifonov, Stephen Kovacevich, Trompeter Avishai Cohen und Elena Bashkirova sind auch die Fadista Carminho und die indische Sängerin Kaushiki Chakraborty dabei.

Mischa Maisky (c) Daniel Dittus
Martha Argerich und Daniel Barenboim (c) Daniel Dittus

Dass Martha Argerich sich in der Laeiszhalle zu Hause fühlt, ist in jedem Augenblick, den die Jahrhundertpianistin auf der Bühne verbringt, deutlich zu spüren.

Bereits zum fünften Mal beehrt sie ihre künstlerische Wahlheimat Ende Juni 2023 mit ihrem eigenen Festival, das sich in einer für Musiker wie Publikum sehr besonderen Art vom üblichen Klassikbetrieb absetzt. Das Karussell aus Gastspielen und austauschbaren Tourneeauftritten wird elf Tage lang angehalten – so entstehen Raum, Zeit und Muße für intensive, zugängliche und im besten Sinne ungeplante Momente auf Weltspitzenniveau. Wie in den Vorjahren folgt auch dieses Jahr wieder ein Highlight dem anderen, treffen sich renommierte wie junge, aufstrebende Musiker aus unterschiedlichsten Sparten in einer einzigartig familiären Atmosphäre und in originellen Konstellationen.

„Martha Argerich Festival:
Jubel wie bei einem Popkonzert“

HAMBURGER ABENDBLATT

Martha Argerich (c) Daniel Dittus

Neben namhaften klassischen Musikern wie Mikhail Pletnev, Maxim Vengerov oder Gil Shaham werden auch Stars der Weltmusik wie die Fado-Sängerin Carminho oder die hochgeschätzte indische Sängerin Kaushiki Chakraborty erstmals im Rahmen des Festivals das Publikum der Laeiszhalle begeistern. Zudem werden bereits bekannte Freunde des Festivals wie Mischa Maisky oder Daniel Barenboim zu erleben sein. Daniil Trifonov wird sein mit Spannung erwartetes und durch einen Unfall kurzfristig abgesagtes Konzert mit Sergei Babayan vom letzten Jahr nachholen.

Martha Argerich und Sylvain Cambreling (c) Daniel Dittus

Unser großer Dank gilt allen Künstler:innen der diesjährigen Neuauflage und an erster Stelle Martha Argerich. Ausdrücklich bedanken wir uns bei der B. Grimm Group, bei Christl und Prof. Dr. Michael Otto, Hye Chong Lim und Bernd Jörg für die großzügige Unterstützung des Festivals!

Wir freuen uns, Sie, liebes Publikum, zahlreich in den Konzerten begrüßen zu dürfen!

„Begeisterter und bewundernder Jubel - wann war das Hamburger Publikum je so enthusiastisch zu erleben?“

FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG
Begeisterter und bewundernder Jubel für die Residenzkünstlerin Martha Argerich (c) Daniel Dittus

Die Veranstaltungen des Festivals

Martha Argerich Festival – Konzert #1

Martha Argerich Festival – Konzert #1

Opening Night

Elbphilharmonie

Martha Argerich, Sylvain Cambreling, Layla Claire, Pia Davila, Ida Aldrian, Julian Habermann, Benjamin Glaubitz, Jóhann Kristinsson, Carl-Philipp-Emmanuel-Bach-Chor – Werke von Beethoven und Berlioz


Di, 20.06.2023 20:00 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #2

Martha Argerich Festival – Konzert #2

Trifonov, Babayan & Argerich

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Sergei Babayan, Daniil Trifonov, Sayaka Selina Studer, Theresia Rosendorfer, Lucie Krysatis – Werke von Schumann und Rachmaninow


Mi, 21.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #3

Martha Argerich Festival – Konzert #3

Pletnev – Easily East

Laeiszhalle Hamburg

Mikhail Pletnev – Werke von Brahms und Dvořák


Do, 22.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #4

Martha Argerich Festival – Konzert #4

Viva Vengerov!

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Geza Hosszu-Legocky, Karin Lechner, Margulis Trio, Maxim Vengerov – Werke von Grieg, Weinberg, Prokofjew und Franck


Fr, 23.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #5

Martha Argerich Festival – Konzert #5

Hey, Mr. Paganini!

Laeiszhalle Hamburg

Yonathan Avishai, Avishai Cohen, Haggai Cohen-Milo, Marina Maximilian,  Martha Argerich. 


Sa, 24.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #6

Martha Argerich Festival – Konzert #6

Alpha und Omega – Bach!

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Yuzuko Horigome, Dong Hyek Lim, Edgar Moreau, Tedi Papavrami, Akane Sakai, Susanne Barner, 10forBrass, Leipziger Streichtrio, Mitglieder der Symphoniker Hamburg – Werke von Johann Sebastian Bach


So, 25.06.2023 18:00 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #7

Martha Argerich Festival – Konzert #7

Betting on Beethoven

Laeiszhalle Hamburg

Stephen Kovacevich, Sayaka Shoji, Akane Sakai, Adrian Iliescu, Satoko Koike, Bruno Merse, Li Li, Rafael da Cunha – Werke von Ludwig van Beethoven


Mo, 26.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #8

Martha Argerich Festival – Konzert #8

Dichter! Liebe!

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Bo Skovhus, Giorgi Gigashvili, Carminho & Band – Werke von Liszt, Skrjabin, Schumann sowie portugiesischer Fado-Musik


Di, 27.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #9

Martha Argerich Festival – Konzert #9

A Passage to India

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Elena Bashkirova, Kaushiki Chakraborty, Akane Sakai, Lyda Chen, Leipziger Streichtrio – Werke von Clara Schumann, Fanny Mendelssohn-Hensel und traditionelle indische Musik


Mi, 28.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #10

Martha Argerich Festival – Konzert #10

Barenboim: Carte blanche

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Daniel Barenboim


Do, 29.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #11

Martha Argerich Festival – Konzert #11

Shaham, Maisky & Argerich – Starry Skies

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Mischa Maisky, Gil Shaham – Beethoven, Schostakowitsch und Haydn


Fr, 30.06.2023 19:30 Uhr

„Wir sind eine grosse Familie: Martha Argerich triumphiert bei ihrem neuen Festival“

NEUE ZÜRCHER ZEITUNG

Martha Argerich (c) Daniel Dittus