Beim 6. Symphoniekonzert in der Saison 17/18 der Symphoniker Hamburg treffen die Freunde James Feddeck und Javier Perianes zusammen. Hier sprechen sie über ihre gemeinsame Arbeit, das Wiedersehen in unterschiedlichen Konzertsälen und das Besondere der Residenzhalle der Symphoniker Hamburg.

Weiterlesen

Guy Braunstein über das 2. VielHarmonie-Konzert in der Saison 17/18

Veröffentlicht am Musiker-Porträts

Der Violinist und Dirigent Guy Braunstein leitet das 2. VielHarmonie-Konzert am Donnerstag, 14. Dezember 2017, in der Laeiszhalle. Hier spricht der Erste Gastkünstler der Symphoniker Hamburg über die Entwicklung des Orchester und das Konzertprogramm: Kirill Gerstein spielt Brahms' 1. Klavierkonzert - dazu Suks Elegie op. 23 und Beethovens Siebte.

Weiterlesen

Martha Argerich über die Symphoniker Hamburg und die Laeiszhalle

Veröffentlicht am Musiker-Porträts

Am Sonntag, 10. Dezember, tritt Martha Argerich zum zweiten Mal in diesem Jahr mit den Symphonikern Hamburg auf. Hier spricht sie über ihre zahlreichen Erfahrungen mit dem Orchester und der Laeiszhalle und wünscht den Symphonikern Happy Birthday zum 60. Geburtstag.

Weiterlesen

Karl-Heinz Steffens über das 3. Symphoniekonzert in der Saison 17/18

Veröffentlicht am Musiker-Porträts

Dirigent Karl-Heinz Steffens gibt mit dem 3. Symphoniekonzert am Sonntag, 19. November, sein Debüt bei den Symphonikern Hamburg. Hier spricht er über das Programm, über den Sound der Laeiszhalle und über seine Gedanken zum Tode Sir Jeffrey Tates.

Weiterlesen

Klassik macht Spaß: Als Wagner bei einer Aufführung seiner tragischen Oper über den Freiheitskämpfer Rienzi seinen Taktstock vermisste, dirigierte er das Orchester einfach mit einem abgesägten Quirl. Und Beethoven lieferte sein »geistreiches« Violinkonzert so spät, dass der Uraufführungsgeiger nahezu vom Blatt spielen musste und als Rache mittendrin eine Fantasie einfügte – auf der verkehrt herum...

Weiterlesen

Sylvain Cambreling über das 2. Symphoniekonzert in der Saison 17/18

Veröffentlicht am Musiker-Porträts

Am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 19.00 Uhr leitet der französische Dirigent Sylvain Cambreling erstmals die Symphoniker Hamburg. Während der Probenarbeit für das 2. Symphoniekonzert haben wir mit ihm über das Programm gesprochen. Hier erzählt er, was er mit den Komponisten Henri Dutilleux, Marc-André Dalbavie und Claude Debussy verbindet. Er outet sich als großer Liebhaber der Laeiszhalle und...

Weiterlesen

»Close Up!« 2016 mit Sir Jeffrey Tate

Veröffentlicht am Close Up!, Musiker-Porträts

CLOSE-UP ist ein sehr besonderes und technisch höchst aufwendiges Projekt, eine Art Brücke, eine Öffnung des Konzertsaals in die Alltagswelt: Es geht um eine Vermittlung dessen, was ein Symphonieorchester eigentlich tut.

Was macht ein Orchester, wenn es probt, und wie bekommt Maestro Jeffrey Tate das, was er hören will? 

Modernste Kameratechnik und eine große Leinwand ermöglichen einen...

Weiterlesen