Holzbläser im Römischen Garten

Kein Wind, milde Temperaturen, ein weiter Blick über die Elbe und Trio-Musik von Debussy, Bach, Ibert... Gestern Abend im Römischen Garten Blankenese verzauberten Susanne Barner, Christian Ganzhorn und Elmar Hönig das Publikum. Am Mittwoch, 16. September, steigt das Finale der Symphoniker-Hamburg-Reihe »Open Air 2020«: Um 14 Uhr spielt ein Streichquartett im Innenhof des Chilehauses spanische Klänge (in Kooperation mit dem Instituto Cervantes).