Unsere neue CD „Folk Songs“

Sie haben es gelesen: Noch bis einschließlich 10. Januar sollen die rot gepolsterten Sitze verwaist in der Laeiszhalle stehen. Die Absage von Live-Musik schmerzt jedesmal wieder.

Doch am 15. Dezember erscheint sie, die neue Symphoniker-CD „Folk Songs“!

Die erste gemeinsame Produktion von den Symphonikern Hamburg und Chefdirigent Sylvain Cambreling vereint spanische Rhythmen, schwelgerische Sounds und doppelbödige Texte: Mitte November 2020 nahmen die Symphoniker Hamburg in der Laeiszhalle mitreißende Musik von Manuel de Falla, Luciano Berio und Xavier Montsalvatge auf. Zu Gast war die schottisch-deutsche Mezzosopranistin Catriona Morison - die umwerfend mühelos zwischen den Genres wechselte.

Berios bunte, vielsprachige Volksliedsammlung „Folk Songs“, Montsalvatges katalanisch-kubanische Songs von Unterdrückung und Widerstand „Cinco canciones negras“ sowie de Fallas spanisches Märchen „El amor brujo“: Drei Komponisten, deren Lebensdaten drei Jahrhunderte berühren, schufen intensive Werke des 20. Jahrhunderts, Stil-Melangen, Bearbeitungen von Volkstum sowie teils experimentierfreudige Adaptionen. Als käme – in tänzerisch-leichter Gegenbewegung zum Jahr 2020 – die ganze Welt zusammen...

„Es ist keine typische Weihnachts-CD“, so Sylvain Cambreling, „aber eine mit sehr speziellem Repertoire, das sonnig ist, ein Programm, das wir vielleicht gern im Winter hören und das zugleich alle möglichen Klänge in sich vereint, die in einem symphonischen Orchester existieren. Vielleicht ist es Weihnachtsmusik im Sinne Schillers und Beethovens: Musik, die durch ihre Vielseitigkeit Brüderlichkeit und Humanität ausdrückt und die Ohren, Seele, Herz berührt.“

„Wir wollten mit dieser CD das besondere Selbstverständnis der Symphoniker Hamburg dokumentieren“, sagt Symphoniker-Intendant Daniel Kühnel. „Dabei spielte der Zeitpunkt der Veröffentlichung eine große Rolle: Wir erleben zurzeit eine Restriktion unseres im Guten wie im Schlechten gewohnten Lebens. Alles, was wir gewohnt sind zu tun und zu denken, müssen wir nun unter einer einzigen Fragestellung neu ausrichten. In diesem Zusammenhang hat die hoffnungsvolle, christliche Weihnachtsbotschaft eine Bedeutung, die wir nicht im engen Sinne religiös, sondern vom Standpunkt einer lebendigen und tätigen Kulturinstitution aus mitdenken.“

Vom 15. Dezember 2020 an ist die neue CD „Folk Songs“ für 17,99 Euro bei jpc.de sowie in ausgewählten Geschäften Hamburgs erhältlich – z. B. bei HANSE CD im Hanse-Viertel (Große Bleichen 36, 20354 Hamburg).

 

Banner, 150x150, ohne Claim

 

 Oder Sie versuchen hier Ihr Glück:  Wir verlosen fünf Exemplare der CD „Folk Songs“. Melden Sie sich einfach bis zum 7. Dezember 2020 bei unserem Newsletter an – dann nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil. Die Gewinner werden ausgelost und benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück! (Sie können sich jederzeit problemlos wieder von dem Newsletter abmelden.) Jetzt beim Newsletter anmelden und automatisch an der Verlosung teilnehmen