Guy Braunstein
Ofer Plesser

Erster Gastkünstler

Guy Braunstein

Guy Braunstein ist der Erste Gastkünstler der Symphoniker Hamburg seit der Saison 2013/2014.

Der Violinist und Dirigent Guy Braunstein bleibt auch in der Saison 2017/2018 der Erste Gastkünstler der Symphoniker Hamburg.

Guy Braunstein wurde in Tel Aviv, Israel geboren. Im Alter von sieben Jahren begann er, Violine zu lernen. Auf seinem Weg zum Berufsmusiker studierte er bei Chaim Taub und später in New York bei Glenn Dicterow und Pinchas Zuckerman.

Bereits in jungen Jahren begann Braunstein seine internationale Karriere sowohl als Solist als auch als Kammermusiker und ist seitdem mit vielen wichtigen Orchestern aufgetreten. Braunstein wurde, als jüngster Geiger aller Zeiten, im Jahr 2000 zum 1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker ernannt, mit denen er bereits 1992 als einer der Solisten in Beethovens Tripelkonzert unter der Leitung von Zubin Mehta aufgetreten war. In den letzten Jahren hat sich Braunstein stolz und mit großem politischem Bewusstsein in Daniel Barenboims „West Eastern Divan Orchestra“ engagiert. Seit 2006 ist er künstlerischer Leiter des Rolandseck-Festival, zu welchem er regelmäßig internationale Stars wie Emmanuel Pahud, Hélène Grimaud, Amihai Grosz und François Leleux einlädt.

Konzerte mit Guy Braunstein

Apotheose des Tanzes

2. VielHarmonie-Konzert

Apotheose des Tanzes

Laeiszhalle Hamburg

Guy Braunstein Dirigent

Kirill Gerstein Klavier

Werke von Brahms, Suk und Beethoven

Do, 14.12.201719:30 Uhr
HASPA-Neujahrskonzert „Russische Romantik“

2. Elbphilharmonie-Sonderkonzert

HASPA-Neujahrskonzert „Russische Romantik“

Elbphilharmonie

Guy Braunstein Violine

Kirill Karabits Dirigent

Werke von Peter I. Tschaikowsky

So, 07.01.201811:00 Uhr
Radu Lupu

4. VielHarmonie-Konzert

Radu Lupu

Laeiszhalle Hamburg

Radu Lupu Klavier

Guy Braunstein Dirigent

Werke von Mozart, Beethoven und Brahms

Do, 01.03.201819:30 Uhr
Spätromantische Urkraft

7. Symphoniekonzert

Spätromantische Urkraft

Laeiszhalle Hamburg

Ion Marin Dirigent

Guy Braunstein Violine

Werke von Enescu, Glazunow und Franck

So, 25.03.201819:00 Uhr
Zu wahrer Größe

5. VielHarmonie-Konzert

Zu wahrer Größe

Laeiszhalle Hamburg

Rafael Payare Dirigent

Alisa Weilerstein Violoncello

Guy Braunstein Violine

Werke von Schumann und Tschaikowsky

Do, 28.06.201819:30 Uhr