Irina Shishkova

Altistin

Irina Shishkova

Irina Shishkova, geboren in St. Petersburg, studierte dort am Rimsky-Korsakov Musical College sowie am Konservatorium und gewann bisher zahlreiche Preise. Ihr Operndebüt gab sie 2008 am Novosibirsk Opera House mit der Titelrolle in „Carmen“, worauf eine Tournee nach Seoul folgte. Seit 2010 ist sie am Mariinsky-Theater und sang dort zahlreiche große Partien unter Valery Gergiev. 2013/14 ging sie auf eine Rezitalreise durch England, die Schweiz, Frankreich, Italien und Deutschland. Die Olga in „Eugen Onegin” sang sie u.a. im Kennedy Center in Washington. Zu ihrem Repertoire zählen außerdem Rollen wie Dido in „Dido and Aeneas“ und Rosina in „Il Barbiere di Siviglia“.

Werke

Antonín Dvořák
Antonín Dvořák
Igor Strawinsky
Igor Strawinsky

Konzerte mit Irina Shishkova

Unwiderstehliche Sogwirkungen

Martha Argerich Festival

Unwiderstehliche Sogwirkungen

Laeiszhalle Hamburg

Nicholas Angelich, Martha Argerich, Charles Dutoit, Gabriele Baldocci, Alexander Mogilevsky, Stepan Simonian, EUROPA CHOR AKADEMIE GÖRLITZ u. a.

Fr, 28.06.2019 19:30 Uhr