Kasparas Uinskas

Pianist

Kasparas Uinskas

Kasparas Uinskas wurde in Litauen geboren und begann das Klavierspiel im Alter von sechs Jahren. Er studierte an der Litauer Akademie für Musik und Theater, der Frédéric Chopin Musikuniversität in Warschau bei Professor Bugaij und an der Juilliard School in New York. Uinskas ist ein international renommierter Pianist, der unter Kritikern ein hohes Ansehen genießt. Er gastierte in den wichtigsten Konzerthäusern – darunter Carnegie Hall, Berliner Philharmonie, London Wigmore Hall, Madrid Auditorio Nacional und das J. F. Kennedy Center in Washington, DC.