Marcell Bakonyi

Bassbariton

Marcell Bakonyi

Marcell Bakonyi wurde 1980 in Győr (Ungarn) geboren und studierte an der Hochschule für Musik Stuttgart bei Prof. Julia Hamari. In der Spielzeit 2007/2008 hatte er ein Engagement im Theater Heidelberg. Von 2008 bis 2009 war er im Internationalen Opernstudio in Zürich. Hier hat er mit Nello Santi, Ingo Metzmacher und Carlo Rizzi zusammengearbeitet. Von 2009 bis 2014 war er Ensemblemitglied am Landestheater Salzburg. 2012 sang er zum ersten mal in den Vereinigten Staaten. Eine Konzertreise führte ihn im September 2013 nach Bogota (Kolumbien), wo er den Herzog in Bartóks »Herzog Blaubarts Burg« gesungen hat. In 2014 sang er in Oslo in der von Stefan Herheim inszenierten »La Bohéme«. Zuletzt arbeitete er beispielsweise am Staatstheater Nürnberg und am Theátre des Champs-Elyseées Paris.