Natalya Pavlova

Sopranistin

Natalya Pavlova

Natalya Pavlova studierte am Kazan Music College und am Moskauer Konservatorium. Sie gehört zu den großen Nachwuchskünstlern aus dem Ensemble des renommierten Mariinsky Theatre in St. Petersburg und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Sie arbeitet mit namhaften Dirigenten wie Valery Gergiev, Esa-Pekka Salonen, Vladimir Spivakov und Yuri Bashmet zusammen. Ihr Repertoire umfasst große Rollen wie Violetta in „La Traviata“, Mimì in „La Bohème“, Marguerite in „Faust“ und Tatjana in „Eugen Onegin“. Sie ging auf Tourneen in die USA, nach Nordkorea sowie quer durch Europa und sang in umjubelten Konzerten u.a. mit Anna Netrebko. 2018 gibt sie in Turin ihr Debüt als Liù in „Turandot“.

Werke

Antonín Dvořák
Antonín Dvořák