Sebastian Marock
Foto: J. Konrad Schmidt

Bratschist

Sebastian Marock

Sebastian Marock ist Bratschist bei den Symphonikern Hamburg seit 2003.

Sebastian Marock ist gebürtiger Hamburger. Er studierte an der Musikhochschule in Hamburg. Nach einem Praktikum in der Bratschengruppe des NDR Sinfonieorchesters und einer Saison beim Opernorchester der Stadt Lübeck ist er seit 2003 Musiker in der Bratschengruppe der Symphoniker Hamburg.

 

Konzerte mit Sebastian Marock

Lange Nacht des Grundgesetzes

70 Jahre Grundgesetz

Lange Nacht des Grundgesetzes

Hanseatisches Oberlandesgericht

Hovhannes Baghdasaryan, Makrouhi Hagel, Sebastian Marock, Mariusz Wysocki

Do, 23.05.2019 21:00 Uhr
Fensterbogen: Beethoven, Thieriot, Mussorgsky

2. Kammerkonzert

Fensterbogen: Beethoven, Thieriot, Mussorgsky

Laeiszhalle Hamburg

Symphonisches Bläserquintett & Streichquintett

So, 24.11.2019 11:00 Uhr