Sebastian Marock

Bratschist

Sebastian Marock

Sebastian Marock ist Bratschist bei den Symphonikern Hamburg seit 2003.

Sebastian Marock ist gebürtiger Hamburger. Er studierte an der Musikhochschule in Hamburg. Nach einem Praktikum in der Bratschengruppe des NDR Sinfonieorchesters und einer Saison beim Opernorchester der Stadt Lübeck ist er seit 2003 Musiker in der Bratschengruppe der Symphoniker Hamburg.

 

Konzerte mit Sebastian Marock

»Weit in sehnendem Verlangen«

7. Kammerkonzert

»Weit in sehnendem Verlangen«

Laeiszhalle Hamburg

Narine Yeghiyan, Makrouhi Hagel, Hovhannes Baghdasaryan, Sebastian Marock, Mariusz Wysocki

Werke von Schumann, Schubert, Wagner, Mendelssohn Bartholdy und Debussy

Do, 16.05.2019 19:30 Uhr