Thomas Brands
Foto: J. Konrad Schmidt

Kontrabassist

Thomas Brands

Thomas Brands ist Kontrabassist bei den Symphonikern Hamburg.

Thomas Brands wurde 1964 in Köln geboren. Inspiriert durch norddeutsche Orgelbaukunst kam Thomas Brands 1985 nach Stormarn, um dort zuerst eine Orgelbaulehre zu beginnen. Da das Musizieren aber zu kurz kam, begann er bald in Lübeck bei Jörg Linowitzki zu studieren. Durch seinen Eintritt 1995 bei den Hamburger Symphonikern konnte er dem Norden treu bleiben. Sein besonderes Interesse gilt historischen Tasteninstrumenten und damit auch barocker und klassischer Aufführungspraxis.

 

Konzerte mit Thomas Brands

... wie ein König in Frankreich

7. Lunchkonzert

... wie ein König in Frankreich

Laeiszhalle Hamburg

Susanne Geiger, Christiane Pritz, Gregor Hammans, Thomas Brands

Werke von Telemann und Rameau

Di, 17.03.2020 12:30 Uhr