Thomas Ebenstein

Tenor

Thomas Ebenstein

Thomas Ebenstein wurde 1979 in Kärnten geboren und erhielt seine Gesangsausbildung an der Wiener Musikuniversität. Seit der Spielzeit 2012/2013 ist der Tenor Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, von 2003 bis 2012 war er Ensemblemitglied der Komischen Oper Berlin. Gastengagements führten ihn unter anderem an die Staatsoper Unter den Linden, die Semperoper Dresden, die Staatsoper Hamburg, die Carnegie Hall New York und das Concertgebouw Amsterdam. Er arbeitete mit Dirigenten wie Thomas Adès, Christoph Eschenbach, Adam Fischer, Daniele Gatti, Marek Janowski, Zubin Metha, Ingo Metzmacher, Andris Nelsons, Kirill Petrenko, Sir Simon Rattle, Christian Thielemann und Franz Welser-Möst zusammen. Im Februar 2018 erschien sein Debüt-Album bei Capriccio mit Liedern von R. Strauss, Schönberg, Zemlinsky und Korngold.