© pixabay

Kinderkonzertvorbereitungsseite

Ein musikalischer Maskenball

Lustiges Verkleidungskonzert

 

So, 10.02.2019

11:00 Uhr   I   14.30 Uhr

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

 

Jason Weaver, Dirigent

Juri Tetzlaff, Konzept und Moderation

 

Die Symphoniker Hamburg sind in Faschingslaune und Juri Tetzlaff mittendrin statt nur dabei. Ein Konzert rund um Kostüme, Verkleidungen und verrückte Rollen. Mit Musik ist alles möglich. Startpunkt ist die Ouvertüre der Operette »Die Fledermaus« von Johann Strauss. Das Stück spielt auf einem Maskenball und steckt voller witziger Missverständnisse und Verwechslungen. Perücken, Schminke und schräge Klamotten sind ausdrücklich erwünscht. Ein klangvolles Abenteuer auch für Karnevalsmuffel mit Musik für die ganze Familie! Luftschlangen und Konfetti für die Ohren.

Folgende Musikstücke kannst du in unserem nächsten Kinderkonzert hören:

- J. Strauss Jr., Fledermaus-Ouvertüre  

- Fucik, Entry of the gladiators                

- Dvorák, 9. Symphonie, 3. Satz

- Svoboda, Aschenbrödel  

- Williams, Starwars through the years

- Williams, Harry Potter Symphonic Suite         

- Menken, Aladdin Suite     

Hallo, mein Name ist Johann Baptist Strauss. Ich wurde am 25. Oktober 1825 in St. Ulrich bei Wien geboren und verstarb am 3. Juni 1899 in Wien. Ich war ein berühmter österreichisch-deutscher Kapellmeister und Komponist und war in Wien vorallem als der „Walzerkönig“ bekannt. 1866/1867 komponierte ich den weltbekannt gewordenen Donauwalzer (An der schönen blauen Donau), der heute als inoffizielle Hymne Wiens und Österreichs gilt. 1874 wurde dann meine Operette „Die Fledermaus“ uraufgeführt und gleich ein riesiger Erfolg.

In unserem Kinderkonzert am 10.02.19 hört ihr aus der Fledermaus die Einleitungsmusik. Diese Musik wird oft auch für Filmsequenzen genutzt wird, wie beispielsweise in diesem lustigen Tom und Jerry Video.

Richtig schön verkleiden-welches Kind liebt das nicht? An Fasching oder auch genannt Karneval, Fastnacht, oder einfach fünfte Jahreszeit, kann man sich richtig lustig verkleiden und damit sogar in die Kita oder Schule gehen. In manchen Gegenden, wie dem Rheinland, gibt es sogar mehrere Tage schulfrei für die Faschingstage. Nicht nur in Deutschland feiert man gerne Fasching. Berühmte weitere Feiern gibt es beispielsweise in Brasilien, Venedig und sogar in Namibia (Afrika).

Doch warum feiern wir eigentlich Fasching? In diesem Video von ZDF-logo! wird es wunderbar erklärt.

VERKLEIDUNGSAKTION

Zu unserem Kinderkonzert am 10.02.19 seid ihr alle (jaaa.. auch die Großen!) ganz herzlich eingeladen, euch zu verkleiden. Ob Cowboy, Einhorn oder Eisprinzessin-alle Kostüme sind erwünscht. Wer noch kein geeignetes Outfit besitzt, erhält hier ein paar Tipps, wie man aus wenigen Mittel, super tolle Kostüme basteln kann:

Unsere Musiker basteln auch manchmal gerne. Wie man aus einem Gartenschlauch und einem Trichter ein „echtes“ Horn basteln kann, dies und vieles mehr erklärt euch unser lieber Kollege Richard Rieves.

Viel Freude beim musikalischen vorbereiten, basteln und verkleiden wünschen euch

Eure 

Education der Symphoniker Hamburg