Szymon Nehring

Pianist

Szymon Nehring


Szymon Nehring wurde 2015 mit dem Krystian Zimerman-Stipendium gefördert und war Finalist des 17. Internationalen Chopin-Wettbewerbs in Warschau. Er gewann 2017 den 15. Internationalen Klavierwettbewerb »Arthur Rubinstein« in Tel Aviv. Als Solist sowie als Kammermusiker konzertiert er nahezu auf der ganzen Welt. Seine 2015 aufgenommene Debüt-CD mit Werken polnischer Komponisten erhielt den »Fryderyk Award« 2016 in der Kategorie »Album des Jahres – Solo Recital« der polnischen Phonographischen Akademie. Drei weitere Aufnahmen mit Chopins Klavierwerken und seiner Kammermusik folgten. Beide Chopin-Klavierkonzerte nahm Nehring mit Krzysztof Penderecki am Pult auf, der ihm ebenso für sein eigenes Klavierkonzert zur Seite stand.