Duftiger Rausch
Foto: Chris Lee

Duftiger Rausch

Han-Na Chang und Gil Shaham

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal
So, 10.12.2023 19:00 Uhr

4. Symphoniekonzert

Das große Abonnement Das kleine Abonnement

»Götterwert und Wörterglück« – Spielzeit-Essay von Alexander Meier-Dörzenbach.

Han-Na Chang Dirigentin

Gil Shaham Violine

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur op. 61

Sergei Rachmaninow Symphonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Han-Na Chang gab im Oktober 2021 als kurzfristige Einspringerin ihr umjubeltes Debüt am Pult der Symphoniker Hamburg und ist seit der Spielzeit 2022/2023 Erste Gastdirigentin des Orchesters. Sie arbeitete mit vielen namhaften Orchestern zusammen und wird von Kritikern und Publikum gleichermaßen für ihre Kunst gelobt, die einen leidenschaftlichen Intellekt, große technische Präzision und tiefe Vision miteinander vereint. Gil Shaham ist einer der bedeutendsten Geiger unserer Zeit. Seine makellose Technik in Verbindung mit seiner unnachahmlichen Wärme und Großzügigkeit haben seinen Ruf als amerikanischer Meister gefestigt. Gemeinsam hören wir von ihnen Beethovens Violinkonzert D-Dur, das zu den wichtigsten Werken der Konzertliteratur für Violine gehört. Der Konzertabend endet mit Rachmaninows Symphonie Nr. 2. Ein Werk von vibrierender Intensität, und in der Verbindung dieser Emotionalität mit seiner meisterhaften Kunstfertigkeit liegt die besondere Qualität von Rachmaninow.

 Einführungsveranstaltung  Dr. Angela Beuerle führt 60 Minuten vor diesem Konzert in das Programm ein. Der Eintritt ist für Konzertbesucher frei! Die Einführungsveranstaltung findet im E-Saal der Laeiszhalle (Zugang über den Künstlereingang) statt und dauert etwa 30 Minuten.

Hubertus Wald Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren

Erzählte Erneuerung

Erzählte Erneuerung

Haspa Neujahrskonzert

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, Alexander Malofeev – Werke von Brücher, Gershwin und Rimski-Korsakow


So, 07.01.2024 11:00 Uhr
Tönende Reisebilder

Tönende Reisebilder

Gershwin, Ives, de Falla

Laeiszhalle Hamburg

Bas Wiegers, Thomas Beijer – Werke von Milhaud, de Falla, Ives und Gershwin


So, 21.01.2024 19:00 Uhr
5. Kammerkonzert

5. Kammerkonzert

Französische Kammermusik

Laeiszhalle Hamburg

Mitglieder der Symphoniker Hamburg – Werke von Debussy, Françaix und Ravel


So, 14.01.2024 11:00 Uhr