4. Kammerkonzert
Foto: Vera Marmelo

4. Kammerkonzert

Barradas, Piazzolla, Bach – Akkordeon

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal
Do, 07.12.2023 19:30 Uhr

4. Kammerkonzert

Das Kammerkonzert-Abonnement

»Götterwert und Wörterglück« – Spielzeit-Essay von Alexander Meier-Dörzenbach.

João Barradas Akkordeon

Susanne Barner Flöte

Adrian Iliescu Violine

Satoko Koike Violine

Bruno Merse Viola

Theresia Rosendorfer Violoncello

Rafael da Cunha Kontrabass

João Barradas Interlude I

Steve Reich Piano Phase (Fassung für Akkordeon)

Astor Piazzolla Las cuatro estaciones porteñas

Johann Sebastian Bach Cembalokonzert Nr. 4 A-Dur BWV 1055 (Fassung für Akkordeon und Streicher)

Zum 4. Kammerkonzert der Saison 2023/2024 haben die Symphoniker Hamburg einen ganz besonderen Gastsolisten eingeladen: João Barradas ist einer der renommiertesten Akkordeonisten Europas, der sich zwischen klassischer Musik, Jazz und Improvisation bewegt. Er gewann einige der bedeutendsten internationalen Wettbewerbe für sein Instrument im Bereich der klassischen Musik und kann als erster klassischer Akkordeonist Solokonzerte in den bedeutendsten internationalen Konzertsälen aufweisen. In diesem Kammerkonzert erleben wir ihn mit seiner Komposition »Interlude I« und Werken von Steve Reich, Astor Piazzolla sowie Johann Sebastian Bach. Barradas, der das Publikum zum ersten Mal im Rahmen des Martha Argerich Festivals 2022 in der Laeiszhalle begeisterte, wird in dieser Spielzeit noch zwei weitere Male zu erleben sein. Wir freuen uns, dass der Sir-Jeffrey-Tate-Preis, der in Erinnerung an den 2017 verstorbenen Chefdirigenten der Symphoniker Hamburg ins Leben gerufen wurde, in der Spielzeit 2023/2024 an João Barradas vergeben wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Duftiger Rausch

Duftiger Rausch

Han-Na Chang und Gil Shaham

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Han-Na Chang, Gil Shaham – Werke von Beethoven und Rachmaninow


So, 10.12.2023 19:00 Uhr
Erzählte Erneuerung

Erzählte Erneuerung

Haspa Neujahrskonzert

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal

Sylvain Cambreling, Alexander Malofeev – Werke von Brücher, Gershwin und Rimski-Korsakow


So, 07.01.2024 11:00 Uhr
5. Kammerkonzert

5. Kammerkonzert

Französische Kammermusik

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal

Mitglieder der Symphoniker Hamburg – Werke von Debussy, Françaix und Ravel


So, 14.01.2024 11:00 Uhr