Martha Argerich Festival – Konzert #9
Foto: Nikolaj Lund

Martha Argerich Festival – Konzert #9

A Passage to India

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal
Mi, 28.06.2023 19:30 Uhr

Martha Argerich Festival 2023

Martha Argerich Klavier

Elena Bashkirova Klavier

Kaushiki Chakraborty Gesang

Akane Sakai Klavier

Lyda Chen Viola

Leipziger Streichtrio

Clara Schumann Drei Romanzen für Violine und Klavier op. 22 (Fassung für Bratsche und Klavier) [Lyda Chen, Martha Argerich, Akane Sakai]

Fanny Mendelssohn-Hensel Werke für Klavier [Elena Bashkirova]

W. A. Mozart Klavierquartett g-Moll KV 478 [Elena Bashkirova, Leipziger Streichtrio]

*** Pause ***

Kaushiki Chakraborty & andere Musiker Traditionelle indische Musik

In der ersten Konzerthälfte widmen sich Mitglieder des engsten Kreises der Festivalfamilie zwei hochtalentierten Komponistinnen des 19. Jahrhunderts – Clara Schumann und Fanny Mendelssohn-Hensel. 
Kaushiki Chakraborty gilt als eine der bekanntesten und meisterhaftesten Interpretinnen des klassischen indischen Gesangs: Sie bewegt sich dabei gleichermaßen stilsicher in der Hindustani-Tradition wie in der Karnatischen Musik. Auftritte Chakrabortys in der Carnegie Hall in New York oder in der Milton Court Concert Hall in London sowie die Verleihung des BBC Radio 3 Awards for  World Music an die Sängerin zeugen von ihrer Strahlkraft auch weit über die Grenzen Indiens hinaus. Ihre Musikgruppe »Sakhi« (was so viel wie »Freundin« bedeutet) feiert die Weiblichkeit, widmet sich mitunter berühmten mythologischen und historischen Frauen und spielt in der klassischen Musik des Landes eine Vorreiterrolle.

Das könnte Sie auch interessieren

Martha Argerich Festival – Konzert #10

Martha Argerich Festival – Konzert #10

Barenboim: Carte blanche

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Daniel Barenboim


Do, 29.06.2023 19:30 Uhr
Martha Argerich Festival – Konzert #11

Martha Argerich Festival – Konzert #11

Shaham, Maisky & Argerich – Starry Skies

Laeiszhalle Hamburg

Martha Argerich, Mischa Maisky, Gil Shaham – Beethoven, Schostakowitsch und Haydn


Fr, 30.06.2023 19:30 Uhr
Beflügelnder Aufbruch

Beflügelnder Aufbruch

Saisoneröffnung mit Schumann

Laeiszhalle Hamburg

Sylvain Cambreling, Mandy Fredrich, Sophie Harmsen, Brenden Gunnell, Ben McAteer, Pia Davila, Seungwoo Simon Yang, EuropaChorAkademie Görlitz – Schumann: »Das Paradies und die Peri« op. 50


So, 17.09.2023 19:00 Uhr